Draußen sichern ist anders - STOS-3

Beschreibung

Besseres Handling von Seil- Sicherungssituationen wie sie am Naturfels vorkommen. Es werden verschiedenen Situationen analysiert und mögliche Verhaltensweisen von Sicherernden dargestellt. Je nach Gelände inklusive leichtem  Sturztraining, weiches Sichern und Sensorhandsicherung. Umgang mit Seilreibung und psychischen Komponenten. Es wird mit dem Vereinsbus oder in Fahrgemeinschaften in umliegende Klettergebiete gefahren. Ab 14 Jahren. 2 Termine (07.04., 14.04. plus Ausweichtermin 05.05.). Voraussetzung: Sicheres Klettern im 6. Grad Indoor, beherrschen der normalen Sicherungstechnik. Gebiete am Naturfels im Bereich BGL und Achental je nach Kletterstärke der Teilnehmer.

Details

Termindetails
So. 07.04.2024
Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Preis

Gebühr: 60 €

Maximale Teilnehmeranzahl
6